Mittagstischangebot

Die Schulverwaltung nimmt die Anmeldungen, Änderungen und Kündigungen für die Mittagstischangebote entgegen. Aus diesen Informationen erstellt die Schulverwaltung die Teilnehmer- und Absenzenlisten für die Mittagstischleitungen und erstellt die Rechnungen für die Elternbeiträge.

Kann ein Mittagstischangebot an einem Tag nicht angeboten werden (zu wenig Anmeldungen), informiert die Schulverwaltung die Eltern über Alternativen. Ohne entsprechende Meldung können die Eltern davon ausgehen, dass ihr Kind über Mittag gemäss ihrer Anmeldung betreut werden kann.

Die Schulverwaltung begleicht die Rechnungen für die Aufwendungen rund um das Angebot (Menüs, Nahrungsmittel,Löhne etc.) und zahlt die Löhne an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus.

Zuständige Person

Frau Samia Wagner

Funktion
Sachbearbeiterin Sonderpädagogik und Betreuung
Kontakt
Telefon 043 366 13 33

zur Abteilung Bildung / Schulverwaltung